Author Archives : ImPulsderZeiten


CIMG0720

Politik in Speicherwut – mal wieder Vorratsdatenspeicherung

Nun ist sie also wieder da in unserem Staat, die Vorratsdatenspeicherung. Hier haben nicht nur einige Politiker Leichen im Keller, sondern den Überwachungsstaat im Kopf. Derweil begebe ich mich an eines meiner Aufbewahrungsregale für geistige Nahrung … und werde fündig. Etliche meiner gespeicherten Vorräte gehen zurück auf das Jahr 2002… und siehe da, sie sind noch nicht verschimmelt. Ihre Affinität […]


Früchte der Gewalt 
Wolfgang Menz 
Skriptol / Kohle 2014

In der Falle – ein literarischer Versuch… oder Realität?

Früchte der Gewalt   Brief 1   Liebe Heute vor einem Jahr … du erinnerst dich … das Nirwana war für mich damals zum Greifen nah. Doch ich hatte erneut einen Schutzengel … Was für einen Auftrag ich wohl durch ihn unterschwellig mitbekommen habe?   Und so will ich jetzt noch einen Artikel schreiben … für ‘ImPuls der Zeiten’ … […]


agbogloshie

Elektroschrott auf Weltreise

Agbogbloshie. Ein Zungenbrecher, für mich bis vor kurzem ohne wirkliche Bedeutung. Es könnte sich um ein außergewöhnliche kulinarische Spezialität oder einen Fußballspieler handeln. Doch nun weiß ich: Agbogbloshie, das ist ein Stadtteil in Ghanas Hauptstadt Accra und zugleich Heimat des wohl größten Elektroschrottplatzes dieses Planeten.


483643_original_R_B_by_Frank Radel_pixelio.de

Die wichtigsten Punkte beim Neukauf von Elektrogeräten

Der Fortschritt bei den heutigen Haushaltsgeräten ist nicht mehr aufzuhalten. Gerade in der Energieeffizienz wurden hier große Schritte in die richtige Richtung gemacht. Daher sollte jeder beim Neukauf darauf achten, dass Kühlschrank, Waschmaschine oder Fernsehgerät möglichst viel Strom sparen. Daher sollte auch vor der Reparatur eines alten Gerätes überlegt werden, ob sich nicht sogar ein Neukauf lohnen würde.


Zone ROT von W. Menz

Zone ROT

Die Konflikte auf unserem Globus nehmen zu, viele Regionen wirken destabilisiert. Doch hat der Konflikt um die Krim sein eigenes Potential. Hier stehen sich in letzter Konsequenz Atommächte gegenüber…


685115_original_R_K_B_by_Tim Reckmann_pixelio.de

Foodsharing – Lebensmittel retten statt verschwenden

Laut der FAO leiden 900 Millionen Menschen an Hunger und Unterernährung. Gleichzeitig werden pro Jahr 1,3 Milliarden Tonnen Lebensmittel weggeworfen, das sind ein Drittel der für den menschlichen Verbrauch produzierten Lebensmittel!


How to pee....

„Von Grundnahrungsmittel bis hin zur mobilen Toilette – Über die Absurdität, alles mit Chemie zu versehen”

In unterschiedlichen Regionen Deutschlands haben sich verschiedene junge Menschen mit der Problematik der Unmengen an Chemie in den mobilen „Stillen Örtchen“ beschäftigt und eine Lösung gefunden, dies zu umgehen. Im Berliner Raum ist das das Team von EcoToi. Für eine nachhaltige Sanitärversorgung bieten sie Toiletten für Veranstaltungen, Baustellen und Festivals an, die vollständig auf Chemie verzichten.