609665_original_R_K_B_by_Initiative Echte Soziale Marktwirtschaft (IESM)_pixelio.de

Hamburg- ein Wintermärchen?

In diesen Tagen sind wir zum Großteil mit Weihnachts- und Silvestervorbereitungen beschäfigt. Nicht so jedoch in Hamburg. Dort protestierten am Wochenende vor Weihnachten mehrere tausend Menschen vor dem alternativen Kulturzentrum Rote Flora für mehr alternative Kultur, sozialere Politik und gegen die Gentrifizierung. Es kam zu Ausschreitungen und heftigen Polizeieinsätzen. Zeit also, sich auch zwischen den Jahren einmal genauer mit der aktuellen Problematik in Hamburg zu beschäftigen und die dortige Rolle der Polizei zu hinterfragen.


676130_original_R_K_B_by_Rainer Sturm_pixelio.de

Mobilität in Zeiten der Nachhaltigkeit

In ihrer Studie „Komfortabel, vernetzt, klimafreundlich: Online-Mobilitätsangebote als Instrumente einer Nachhaltigen Entwicklung?“ setzen sich Inga Werbeck und Christoph Aberle damit auseinander, wie sich Wege von A nach B im digitalen Zeitalter möglichst nachhaltig planen und gestalten lassen. Ein wichtiger Impuls für ein nachhaltigeres Verkehrskonzept!


DSCN2319

Nachhaltig schenken

So wird Weihnachten nachhaltig zum Fest der Liebe – Es brennt bereits die dritte Kerze, überall erdudeln Lieder wie Jingle Bells. Die Fenster in der Nachbarschaft erstrahlen mit Strohsternen oder Lichtern, es duftete nach Plätzchen und Bratapfel. Die ersten Bäume werden geschlagen, die Innenstadt ist immer voll, nur HILFE: Mir fehle quasi noch alle Geschenke! Kein Grund zur Panik. Erstens geht es bei Weihnachten um Liebe und nicht um Konsum und zweitens folgen nun jede Menge wertvolle Tipps.


P1010884

Deutschland, ein Outdoor-Märchen

Menschen blicken sich glücklich an, umgeben von herrlicher Berglandschaft, dschungelartigem Wald oder am Ufer blauschimmernder Seen. Die Landschaft ist von sehr rauer Schönheit. Das Klima eher unwirtlich. Aber die Menschen sind mit ihrer High-Tech-Outdoor-Kleidung darauf vorbereitet. Blöd nur, dass diese mit giftigen Chemikalien belastet sind und die Hersteller in Sachen sozialer Nachhaltigkeit noch immer viel Nachholbedarf haben.


helgo anna

“Bitte Art wiederholen!” – Tatort Helgoland

Trotz des ungemütlichen Herbstwetters trifft man zu dieser Zeit auf Helgoland überall auf Menschen, die ausgestattet mit Funken, Ferngläsern, Kameras und schwerer Optik jeden Winkel der beiden Inseln scannen – auf der Suche nach seltenen Vogelarten.


kälte allgäu

Das richtige Leben im falschen?

Klimaverhandlungen gescheitert, Emissionsziele nicht eingehalten, sowieso überall und viel zu viel CO². Überall Anzeigen von Deutschlands „grünster“ Bank, Berichte über den unfassbaren Wasserverbrauch, der in der Produktion meiner Jeans steckt oder in meinem Kaffee, oder über die differenten Möglichkeiten des Energiesparens. – Es tut mir leid: Ich kann es manchmal einfach nicht mehr hören!


pfand_A6_sticker-print

Pfand gehört daneben!- Weil man Geld nicht einfach wegwirft

Wenn die Pfandflasche mehr nervt als nützt – Hand aufs Herz: Wir alle haben uns doch schon mehr als einmal gefragt, was wir mit unseren alten Pfandflaschen tun sollen.


Arctic Sunrise

#FreeTheArctic30

Inhaftiert für ihre Überzeugung die Zerstörung des weltweiten Klimas und der einzigartigen Natur der Arktis verhindern zu müssen. Der Fall der Crew des Greenpeace Schiffes Arctic Sunrise, die in Russland 15-jährige Haftstrafen für den Protest auf einer Ölbohrplattform befürchten müssen, erregt weltweiten Protest. Aber worum geht es eigentlich?